Corona Regeln

Corona Regeln im Kino

Seit 07.11.2021 gilt im Landkreis Traunstein folgende Hotspot-2G-Regel:

 

Zutritt nur mit einer der folgenden Voraussetzungen:

  • Geimpft (Vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage alt sein)
  • Genesen (Nachweis darf nicht älter als 6 Monate sein)
  • Kinder bis 12 Jahre sind von der 2G-Regel ausgenommen

Eine Ticketausgabe darf erst nach Sichtung des 2G-Nachweises an der Kinokasse erfolgen. (Bitte 2G-Nachweis unaufgefordert zusammen mit einen Identitätsnachweis mit Foto an der Kasse vorlegen)

 

Maskenpflicht:

  • Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Maskenpflicht befreit
  • Bei Kinder von 7 bis 15 Jahren reicht eine OP-Maske
  • Ab dem 16. Lebensjahr gilt die FFP2-Maskenpflicht

Die Maskenpflicht besteht im ganzen Haus, darf jedoch am Platz im Saal abgenommen werden.

 

Ausschluss vom Besuch

Vom Besuch einer Vorstellung sind Kinobesucher ausgenommen, die

  • nachgewiesenermaßen unter einer SARS-CoV-2-Infektion leiden
  • in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu COVID-19-Patienten).
  • aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (z.B. Rückkehr aus Risikogebiet) unterliegen
  • Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten können (wie respiratorische Symptome jeder Schwere, unspezifische Allgemeinsymptome und Geruchs- oder Geschmacksstörungen).

 

Tickets, Einlass, Auslass

Der Ticketverkauf sollte möglichst online erfolgen, um lange Warteschlangen an der Kinokasse und im Kassenbereich zu vermeiden.

Die Ticketausstellung erfolgt ausschließlich mit Zuordnung von festen Sitzplatznummern.

Bitte achten Sie auf einen geordneten Auslass "Reihe für Reihe" am Ende der Vorstellung.

 

Stand: 10.11.21